Seit Sommer 2014 sind der Ich-Erzähler und sein bester Freund P. schon entlang des bekanntesten unbekannten Flusses Deutschlands unterwegs: der Düssel. Motto: 45 Kilometer gegen den „Strom“ – von der Mündung in den Rhein bis zur Quelle im Bergischen Land, immer am Ufer entlang, zu Fuß, mit Ironie und ohne Jack Wolfskin.

Aktueller Standort: Mitten im Neandertal, auf dem Weg nach Haan-Gruiten. Anbei ein verlinkter Überblick der bisherigen Etappen …

STADTGEBIET DÜSSELDORF:

(#1) Mündung ohne Maifisch (Rheinufer)

(#2) Von der “Zicke” bis zur Röhre (Spee´scher Graben)

(#3) Ist ein Düssel-Spaziergang “uncool”? (Schwanenspiegel)

(#4) Keine Fische und ein Sumpdotterblumenfetischist (Kaiserteich)

(#5) Jack Wolfskin und der in der Düssel versenkte Badmintonschläger (Kronprinzenstr.)

(#6) Klapprad-Coolio! (Benzenbergstr.)

(#7) Ein Garten mit Düssel-Zugang?! (Bachstr.)

(#8) Geheimes Mittagspausenhobby … (Bachstr.)

(#9) Düssel-Vergewaltigung (Robert-Luther-Str.)

(#10) Mit Rodriguez Faszanatas – ohne Kondom (Robert-Luther-Str.)

(#11) Wir wollen Teil einer Jugendbewegung sein (Karolingerstr.)

(#12) Wandervögel(n): Ich bin dann mal weg … (Aachenerstr. / Karolingerstr.)

(#13) Mit Brötchen, ohne Data Becker (Merowingerstr. / Karolingerstr.)

(#14) Als wir an der Düssel Ivana Hoffmann trafen (Brunnenstr. / Karolingerstr.)

(#15) Düsseldorf-Sylt in 25 Zentimetern (Feuerbachstr. / Erasmustr.)

(#16) Seemonster und Falschmeldungen (Feuerbachstr. / Auf´m Hennekamp)

(#17) Longboard-Senior mit Kim Wilde Vergangenheit (Volksgarten / Philipshalle)

(#18) Der mysteriöse Ickbach (Südpark)

(#19) Popkultur-Probleme (Südpark / Siegburgerstr.)

(#20) Kinder statt Tinder (Harffstr.)

(#21) Autobahnquerung (Nixenstr. / Werstener Kreuz)

(#22) Düker-Bildung (Werstener Dorfstraße)

(#23) Werstener Riviera (Werstener Dorfstraße / Werstener Feld)

(#24) Schnauzbartstudium (Eller Friedhof / Am Straußenkreuz)

(#25) “Wir schaffen das”-Befindlichkeiten (Ludwigstraße)

(#26) Elleraner Sensationen (Karlsruherstraße / Gumbertstraße)

(#27) Elleraner Brückenblicke (Vennhauser Allee / Krippstraße)

(#28) Der mysteriöse Koffer (Eller Kamp / Kamper Weg)

(#29) Gerresheimer Grenzverkehr (Sandträgerweg / Gothaer Weg)

(#30)) Out of Gerresheim (Glashüttenstraße / Gödinghover Weg)

(#31) Mit Tunnelblick und Bisamratte (Im Brühl / Erkrath)


ERKRATH:

(#32) Erkrather Urwald (Gödinghover Weg)

(#33) Mit Toni Turek, ohne Villa Kunterbunt (Morper Allee)

(#34) Kleinstadt-Kurvenstar (Am Brockerberg / Bismarckstraße)

(#35) Mit dem App-Wanderer Richtung Autobahn (Bismarckstraße / Bachstraße)

(#36) Brückenlandschaft (Haus Brück / Mettmanner Straße)

(#37) Das Erlebnispfad-Erlebnis (Mettmanner Straße)

(#38) Das Neandertal als “Coworking Space” des 19. Jahrhunderts (Mettmanner Straße)

(#39) Luftpartie ohne Gebirgsbach (Neanderthal-Museum)

(#40) Die therapeutische Düssel-Runde – Teil 1 (Neandertal No.1)

(#41) Die therapeutische Düssel-Runde – Teil 2 (Eiszeitliches Wildgehege)

(#42) Im Eisvogel-Paradies (Eiszeitliches Wildgehege)

(#43) Mit Fortuna im Neandertal (Diepensiepen / Winkelsmühle)

(#44) Kein Reitweg und kein Wanderblog (Winkelsmühler Weg)


SONDERFOLGEN:

 Der Brückerbach: Expressverbindung der Düssel zum Rhein (Wersten)

Interview-Spaziergang: Mit Richard Gleim an der Düssel (Heinrichstraße)